Faszien-Yoga

Faszien sind trainierbar und lieben es gedehnt und gestreckt zu werden, wie es im Yoga der Fall ist.

 

Faszien – früher auch Bindegewebe - umhüllen Muskeln, Muskelfasern, Knochen, Organe, Nerven, Bänder und Sehnen. Sie sind das wohl vielfältigste Gewebe in unserem Körper und genauso vielfältig sind auch die Trainingsmöglichkeiten dazu.

 

Durch das dynamische Faszien-Yoga, das Training mit der Faszienrolle oder auch mit faszialen Trainingselementen im Alltag bringst Du Deinen Körper dazu, sich geschmeidiger zu bewegen, das Bindegewebe zu straffen, den Stoffwechsel anzuregen sowie Verspannungen im ganzen

Körper zu lösen.

 

Entdecke für Dich, durch das Faszien-Yoga-Training ein neues, leichteres Lebensgefühl mit viel Energie und mehr Wohlbefinden, zu finden.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Gräfingholt & Silke Niedergethmann Lagerstraße 10, 45549 Sprockhövel

Anrufen

E-Mail

Anfahrt